Konzerte

  • Rauschdichten mit Gregor Stäheli

    28
    Jan 2019
    Montag
    - 20:00 -

    Die monatlich stattfindende Lesebühne im Musigbistrot Bern mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser. Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, dieses Mal:

    Gregor Stäheli (Basel/Zürich)

    Vom Nachwuchs ins Hallenstadion – Im letzten November fanden die Deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften in Zürich statt und wer stand da im Finale im Hallenstadion auf der Bühne: Gregor Stäheli. Dass er zurecht da stand, merkten die über 3000 Zuschauer*innen sofort und das wissen auch alle, die in den letzten Jahren die Schweizer Poetry Slam Szene verfolgt haben. Mit viel Witz, Herz und Hirnschmalz hat sich Gregor Stäheli von der Nachwuchshoffnung zu einem der erfolgreichsten Repräsentanten der Schweizer Slam-Szene gemausert.

    Beginn: 20:00
    Eintritt: 17 CHF, für StudentInnen: 12 CHF

    Tickets: https://www.petzi.ch/de/events/40999-musigbistrot-rauschdichten-im-musigbistrot-mit-gregor-staheli/

    Essen: restaurant@musigbistrot.ch oder 031 372 10 32

    Es gibt noch einige wenige Tickets an der Abendkasse ab 19:00.

  • Poffet Trio (CH)

    31
    Jan 2019
    Donnerstag
    - 20.30 -

    Das Jazz- Trio um Frontfrau Myria Poffet interpretiert Jazz-Standards aus den 40er und 50er Jahren neu. Myria Poffet, die auch unter dem Namen Chantemoiselle bekannt ist, überzeugt mit ihrem fundierten Klavierspiel und ihrem weichen berührenden Gesang. Michel Poffet am Kontrabass und David Elias am Schlagzeug liefern den Groove. Das Trio, das auch schon bei BeJazz auftrat, ist ein Muss für jeden Jazz-Liebhaber und jede Jazz-Liebhaberin!

    Myria Poffet, Klavier und Gesang
    Michel Poffet, Kontrabass
    David Elias, Schlagzeug

    Ticket-Link: https://www.petzi.ch/de/events/40582-musigbistrot-poffet-trio-ch/

    Tickets: StudentInnen 15.-
    Normal 20.-
    LiebhaberInnen 25.-

  • Ester Poly (CH)

    04
    Feb 2019
    Montag
    - 20.30 -

    Hinter «Ester Poly» stecken die Schweizer Musikerinnen Béatrice Graf und Martina Berther. Die Schlagzeugerin und die E-Bassistin wurden von unterschiedlichen Musikstilen geprägt – so prallen mit den beiden Musikerinnen Generationen und Genres aufeinander, um diese sogleich zu zerstören und sich neu zusammenzusetzen. Das Duo mischt Psychedelic Rock, Punk, New Wave und Free Jazz und schafft eine facettenreiche Sprengkraft aus Schlagzeug, Bass und Gesang. «Ester Poly» ist Musik mit sozialkritischem Inhalt, die kraftvoll und provokant wirkt.

    Béatrice Graf, Schlagzeug und Gesang

    Martina Berther, Bass

    https://esterpoly.ch/

    Tickets: https://www.petzi.ch/de/events/40626-musigbistrot-ester-poly-ch-psychedelic-experimental-punk-clash/

    StudentInnen: 15.-

    Normal: 20.-

    LiebhaberInnen: 25.-

Öffnungszeiten

Montag

10:00-23:30

Dienstag

10:00-23:30

Mittwoch

10:00-23:30

Donnerstag

10:00-23:30

Freitag

10:00-23:30

Samstag

18:00-00:30

Sonntag

Geschlossen (Geöffnet für Banketts)