Aritmija feat. Sabiha Khan & Vinayak Netke (Indien/Slovenien)

15
Mär 2018
Donnerstag

Seit 2016 arbeitet das slowenische Duo Aritmija mit den indischen MusikerInnen Sabiha Khan und Vinayak Netke zusammen. In den wunderschönen Kompositionen verschmelzen indische Klänge mit slowenischer Gitarre. Eine herausragende Begegnung von Ost und West. Begleitet von indischem Essen und gefolgt von Kino im Bistrot am Sonntag 18.03.

Aritmija gründet auf einem Gitarren-Duo, bestehend aus zwei Gitarristen, Komponisten, Multiinstrumentalisten und Gitarrenlehrer, Tilen Stepišnik und Šemsudin Dino Džopa aus Ljubljana, Slowenien. In den letzten 15 Jahren hat Aritmija über 500 Konzerte in Slowenien und Europa sowie in Asien (Schweiz, Deutschland, Frankreich, Italien, GB, Österreich, Indien, Usbekistan) gespielt und 3 CDs herausgebracht. Die beste Art die Musik von Aritmija zu beschreiben, ist als Welt-Musik, eine Mischung aus traditioneller Musik aus dem Balkan, Rock, Jazz und Flamenco, alles gekonnt in eigenen Kompositionen kombiniert. Im Sommer 2016 begann Aritmija eine neue Zusammenarbeit mit den exquisiten MusikerInnen aus Mumbai in Indien, der Sängerin Sabiha Khan und dem Tabla-Spieler Vanayak Netke.
Sabiha Khan ist eine vielseitig begabte Sängerin, die sich mehr als zwanzig Jahre lang dem traditionellen und klassischen indischen Gesangs gewidmet hat. Vinayak Netke ist ein Virtuose des indischen Perkussionsinstrument Tabla und Komponist. Er ist mit renommierten Musikern auf Bühnen von Japan bis Europa aufgetreten.

https://www.youtube.com/watch?v=deJyApg33Ns

Konzert: 20:30

Tickets: 15.- (StudentInnen), 18.- (Normal), 25.- (LiebhaberInnen)

Reservation Eintritt mit/ohne Essen: contact@musigbistrot.ch

Mit zusätzlicher Unterstützung durch:
Logo-deutsch-schwarz